Tanksteuerung Nong Nooch Botanical Garden, Pattaya

Im Nong Nooch Botanical Garten in Pattaya werden täglich über eine Million Liter Wasser aus einem See in 4 grosse Wassertanks gepumpt. Die 35kW starke Pumpe wird von einer Solaranlage gespiesen und wurde von AeroSolar and Automation in Bangkok installiert.

Stephan Wüthrich, runway.ch hat eine Steuerung entwickelt, welche die Füllstände der Tanks permament überwacht. Ist ein Tank voll, wird dessen Zuleitung geschlossen und so ein Überfüllen verhindert. Die Füllstände können im Head Office des Gartens auf einem Display überwacht werden. Zudem hat das Personal über das Smartphone überall Zugriff auf die Füllstände und kann so die Bewässerung im Garten optimal steuern. Sind alle Tanks voll, muss die Pumpe ausgeschaltet werden. Die Pumpe am See ist über 800m von den Tanks entfernt und hat keinen Internetzugang. Mittels LORA wird dazu ein Schaltbefehlt übermittelt, der bei Bedarf die Pumpe ein- bzw. ausschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

14 − 2 =